Ribbeln oder nicht?

Der Strang ist sooooo schön ( Barista von der Wollmeise), und am Bündchen gefiel mir das auch noch ganz gut, aber dann?

Irgendwie passt das Muster nicht dazu, es sollte ein neues werden, aber ich glaube bei diesem Strang wäre glatt rechts besser.

Barista

Na vielleicht muß ich noch ein wenig überlegen, ich könnt ja auch einen Neuen anstricken :mrgreen:

Allerdings mag ich das gar nicht wenn zwei verschieden Socken auf den Nadeln sind, da hab ich immer das Gefühl ich bekomme gar nix fertig.

Aber hier erst mal den Strang, den hab ich auf dem Markt in Benediktbeuren ergattert 😉

 

Barista

 

Also nun muß ich erst mal weg und dann sehen wir weiter, vielleicht mag mir ja jemand von euch einen Tip geben.

Ich würde mich freuen, auch über Kritik 😉

Übrigens am Bündchen hatte ich 64 Maschen, ich glaube mit 60 könnte es fast sein das er wildert. Ist das möglich? 😯

Bei mir wildert so leicht nix, und das ist auch noch ein normaler Strang, kein Wild Thing 😕

Advertisements

6 responses to “Ribbeln oder nicht?

  • Daniela

    Mmmmh, gefällt mir gut, das Meislein! 🙂
    Ganz ehrlich, ich finde es mit dem Muster etwas unruhig, wobei man noch nicht allzu viel sieht. Vielleicht wirkt es ganz anders, wenn Du weiterstrickst?
    Mit einem schlichteren Muster wärst Du jedenfalls auf der sicheren Seite.

    Liebe Grüße
    Daniela, die glatt rechts nicht wirklich mag, ist mir zu locker 😉

  • Sunsy

    Schwere Entscheidung… noch sieht man ja nicht wirklich viel. Aber das Muster kann man erkennen und eigentlich mag ich auch nicht so gern glatt rechts – warum strickst du nicht noch ein Stückchen weiter und entscheidest dann? 😉
    glg, Sunsy

  • Bianca

    Liebe Sonja,

    also das was ich sehe finde ich fantastisch

    Auf gar keinen Fall ribbeln wäre meine Meinung dazu.
    Strick doch erstmal ein wenig weiter ….
    Dann kannst du dich ja immer noch entscheiden

    LG
    Bianca

  • Gaby

    Hallo Sonja,

    also wenn ich ganz ehrlich sein soll… ich mag es nicht sooo gerne leiden mit dem Muster *sorry* Ich könnte mir gut ein Kings Cross vorstellen und das Aranmuster (gab’s schon öfter in verschiedenen Blog’s zu sehen) schaut auch immer wieder klasse aus, aber entscheiden mußt du das selber, denn dir muss es gefallen 😉

    Und ja, ich denke bei 60 Maschen kööönte es klappen mit dem Wildern 🙂

    Dir liebe Grüße
    Gaby

  • Ute

    was für eine schöne Wollmeise. Diese ganzen neuen Farben versetzen mich ja nun doch langsam und hier bei Dir in eine gewissen Unruhe.

    Also ich mag es auch nicht ganz so recht, aber bei einem so kurzen Stück ist das auch manchmal noch nicht gut zu beurteilen. Vielleicht wäre eine ganz einfache Rippe eine Lösung, die sehen doch immer chic aus. Allerdings finde ich speziell bei handgefärbten auch die glatt rechten schön. Zumal ich die am liebsten trage!

    Dann mal viel Spaß *g* bei der Entscheidungsfinung.
    Ute, mit einem lieben Gruß

  • Andrea

    Hallo Sonja,
    bestimmt ist Deine Entscheidung schon gefallen. Mir gefällt es so mit Muster.
    Und warum habe ich nicht so einen in Illertissen mitgenommen?
    Liebe Grüße Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: