Jetzt wird es kuschelig

Auf manchen Blog´s habe ich schon öfter diese süßen gestrickten Schafe bewundert, und auf der Suche nach einer Anleitung bin ich auf das Buch hier gestoßen…….

 

Kuschelbären

 

:mrgreen: und zu allem Überfluß sind die auch noch gehäkelt 😆

Aber das musste einfach sein, ich finde die richtig süß. Und wer weis, vielleicht häkel ich mir sogar einen, das einzige Problem ist……ich kann gar nicht häkeln 😆 

Aber wie immer gilt: „Was man wirklich will, das schafft man auch“ 😉

Meine Froschsocken für das Märchen April wollen einfach nicht so wie ich. Nun habe ich sie nun schon mehrmals geribbelt, weil irgendwie kein Muster so richtig dazu passt.

Heute starte ich nochmal einen Versuch, und wenn es wieder nichts wird, dann wird es eben ein glatter Frosch. Ich werde sie aber ganz sicher noch vor Freitag hier zeigen, denn da gibt es ja dann schon das neue Märchen.

Da ich ja meistens nur ein Paar auf den Nadeln habe nervt mich das wirklich sehr, manchmal wäre es in so einem Fall ganz gut wenn man ein paar Reihen etwas anderes stricken könnte.

Vielleicht sollte ich mir ein paar Frustsocken auf die Nadel nehmen, an denen ich immer dann stricke wenn es woanders nicht so klappt 😉

Jetzt kram ich aber erst mal in meiner „Anfänger-Kiste“ ( Ihr glaubt gar nicht was sich da für Wolle verbirgt 🙄 ) vielleicht finde ich ja was passendes für einen Bären :mrgreen:

Und wem die Bären gefallen, der kann hier mal schauen, einer süßer als der andere 😀

Advertisements

8 responses to “Jetzt wird es kuschelig

  • Ute

    Hallo liebe Sonja,

    meine Güte, sind das süüüüßer Bären! Also, häkeln kann ich auch nicht unbedingt…ich weiß zwar, was Luftmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen und Stäbchen sind, aber dann verließen sie mich auch schon 🙂 Habe als 11-12jährige meine Puppe behäkelt, dann später noch eine Decke, die auch sehr schön wurde – aber danach habe ich nur noch gestrickt…
    Nun bin ich aber echt gespannt, ob Du Dich an solch ein Bärchen wagst!

    Ich bin sicher, Du zauberst schöne „Froschsocken“, das klappt bestimmt noch! Ich habe gestern auch zum allerersten Mal ein zweites Paar Socken angefangen, obwohl die anderen noch nicht fertig sind…

    Sei lieb gegrüßt
    *Ute*

    • Sonja

      Ich habe mir ja schon überlegt ob man die Bären nicht auch stricken könnte. Vielleicht probier ich das mal aus.
      Meine Liste was ich noch alles machen möchte wird immer länger und länger 😉
      Jetzt mach ich mich wirklich an die Froschsocken, sonst verliere ich noch die ganze Lust daran. Vielleicht klappt es ja diesmal, „aller guten Dinge sind drei“ 😉

  • Nicole

    Hallo Sonja,

    Ja diese gestrickten Schafe habe ich auch schon bewundert, aber ich glaube das wäre mir zu fitzelig.

    Thema Häkeln: Ich kann es auch nicht. Kriege grad mal nen stinknormalen topflappen hin, aber das wars auch schon. Und dabei ist in der neuen Designer Knitting soo ein tolles Tuch drin – der Mittelteil wird gestrickt und der Rand gehäkelt. Toll – das werde ich wohl nie nacharbeiten können. Mein Mann meint ja immer Häkeln sein ganz einfach – das fand er zumindest in der Schulzeit so (er hatte Handarbeiten im Werkunterricht). Na ja wenn das so ist, dann kann ich das Tuch stricken und er umhäkelt es mir. 😉

    Deine Froschsocken kriegst gewiss auch noch hin – da bin ich mir sicher.

    Wünsche dir noch einen schönen und sonnigen Tag

    Deine Nicole

    • Sonja

      Das wäre doch mal eine tolle Idee, ein Tuch von Dir und Deinem Mann in Teamarbeit sozusagen 😉
      Aber das mit dem häkeln habe ich auch schon öfter gehört, die meisten sagen das ist einfacher als stricken, mal sehen 😀

  • ralina003

    So wie es aussieht ist hier der Kuscheltierwahn ausgebrochen… 🙂 Find ich total witzig! Häkeln lernst du schon. Es gibt viele die das leicht finden. Ich gehöre aber nicht dazu, und es tröstet, dass du es auch nicht kannst… 😉

    Das Problem mit den Socken kenne ich. Ich hab heute auch schon dreimal wieder meine Neuen aufgezogen. Aber da hilft nur tapfer sein…. 🙂
    Liebe Grüße,

    Steffi

    • Sonja

      Das hört sich so an als würden nicht nur überall Kuscheltiere gestrickt, sondern auch viel geribbelt zur Zeit.
      Aber du hast recht, da hilft nur durchhalten 😉

  • Sibylle

    Oh, das wird hier immer schöner, jetzt müssen die Bären ran, mit Socken alleine gibt Frau sich nicht mehr ab…aber so muss das sein, der eine suhlt sich im Seifenbestand und der nächste kuschelt mit der Stricknadel und einen Bären…
    LG
    Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: