Ein bischen lustlos

Zur Zeit geht mir das stricken nicht so gut von der Hand, an was es liegt weis ich gar nicht so genau, aber mit diesen Socken hier komme ich nicht so wirklich weiter.

 

Spiralmuster

 

Das Muster gefällt mir nach wie vor sehr gut, und mit der Wolle passt es auch ganz gut denn die ist etwas dicker, und dann wird der Schaft auch nicht so lang 🙂

Allerdings zieht es sich sehr zusammen, ich bin gespannt ob sich das beim tragen dann ausgleicht oder ob sich die Socken dann immer verdrehen.

Ganz untypisch für mich habe ich nun noch ein zweites Paar angeschlagen…….. die neuen Märchensocken  😀

Diesmal ist es das Märchen vom Fischer und seiner Frau, das mag ich ganz gerne. Allerdings habe ich für das Muster ewig überlegt, ich habe nach einem wie Meereswellen gesucht, aber nun habe ich doch was ganz anderes genommen 😉 100% passt es glaube ich nicht, aber bis jetzt gefällt es mir ganz gut.

Zuerst wollte ich selber was färben in den Farben wie sich das Meer nach und nach verändert, von blau über grün zu violett und schwarz. Aber dann habe ich doch einen Strang in schönen Meeresfarben gefunden und den genommen……..nur schade das die Stränge nach dem stricken dann immer „weg“ sind :mrgreen:

Jetzt strick ich mal fleißig weiter damit ich Euch die neuen Märchensocken bald zeigen kann 😉

Advertisements

6 responses to “Ein bischen lustlos

  • Lucy

    Was herrliche, sonnige Farben! Das werden ganz wunderbare Socken!
    Und auf deine Märchensocken bin ich gespannt…
    Liebe Grüße,
    Lucy

  • Ute

    Mir gefallen die Farben von diesen „gedrehten“ Socken auch sehr gut! Diese „Lustlosigkeit“ verspüre ich momentan auch…wobei bei mir noch die Schmerzen im Ellbogen und mittlerweile auch noch in der Schulter dazu kommen – ich glaube, ich bin urlaubsreif 😉
    Auf die Märchensocken bin ich auch schon gespannt…und das Märchen lese ich mir später einmal durch, ich kann mich daran nicht mehr richtig erinnern!
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag
    Ute

    • Sonja

      Im Sommer ist auf den Strickblogs insgesamt ein bischen weniger los, also denke ich das wir damit nicht alleine sind 😉
      Schade das stricken auch mal Schmerzen macht, bei mir geht´s auch immer mal wieder in die Schulter. Ich hoffe das Dein Ellenbogen Dich bald wieder stricken läßt!
      Ich bin gespannt ob Du das Märchen entziffern kannst, es ist im Dialekt geschrieben, ich glaube das ist Platt Deutsch…oder sowas ähnliches 😛
      Falls Du es auch nicht lesen kannst hier sind alle Grimm Märchen vereint http://www.grimmstories.com/de/grimm_maerchen/list
      Da habe ich mal geschaut was noch alles für Socken kommen könnten, mein Lieblings Märchen ist unter anderem Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, wobei ich nicht wüßte wie ich das dann umsetzten sollte falls es mal dran kommt 😉

  • Sibylle

    aber holla,
    schööööne Farbe und das gedrehte sieht doch klasse aus, Du brauchst halt ’ne Strickpause, so ein ,,Loch“ ist normal…
    Nun genieße den Garten und Sommer.. 😉 ,
    schönen Tag noch..
    lieben Gruß
    Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: