Monatsarchiv: August 2009

Das hebt die Stricklaune

Wenn schon beim stricken gerade eine kleine Flaute herrscht dann brauche ich wenigstens neue Wolle :mrgreen:

 

Anabelcolori

 

Ich wollte schon lange mal von Anabel „normale“ Stränge ausprobieren, bis jetzt hatten es mir ja immer die Zauber-Zwillinge angetan 😉

Aber wie ich sehe sind die „normalen“ auch sehr schön 😀

Der obere ist mit Baumwolle, und der untere ist normale Sockenwolle. Oben der geht etwas mehr ins weinrote als auf dem Foto, aber besser ging es leider nicht 😉

Advertisements

Ein bischen lustlos

Zur Zeit geht mir das stricken nicht so gut von der Hand, an was es liegt weis ich gar nicht so genau, aber mit diesen Socken hier komme ich nicht so wirklich weiter.

 

Spiralmuster

 

Das Muster gefällt mir nach wie vor sehr gut, und mit der Wolle passt es auch ganz gut denn die ist etwas dicker, und dann wird der Schaft auch nicht so lang 🙂

Allerdings zieht es sich sehr zusammen, ich bin gespannt ob sich das beim tragen dann ausgleicht oder ob sich die Socken dann immer verdrehen.

Ganz untypisch für mich habe ich nun noch ein zweites Paar angeschlagen…….. die neuen Märchensocken  😀

Diesmal ist es das Märchen vom Fischer und seiner Frau, das mag ich ganz gerne. Allerdings habe ich für das Muster ewig überlegt, ich habe nach einem wie Meereswellen gesucht, aber nun habe ich doch was ganz anderes genommen 😉 100% passt es glaube ich nicht, aber bis jetzt gefällt es mir ganz gut.

Zuerst wollte ich selber was färben in den Farben wie sich das Meer nach und nach verändert, von blau über grün zu violett und schwarz. Aber dann habe ich doch einen Strang in schönen Meeresfarben gefunden und den genommen……..nur schade das die Stränge nach dem stricken dann immer „weg“ sind :mrgreen:

Jetzt strick ich mal fleißig weiter damit ich Euch die neuen Märchensocken bald zeigen kann 😉