Was kleines

Meine Nichte bekommt demnächst ein Baby, deshalb habe ich mal wieder Babyschuhe gestrickt 😀

Die sind sooooo weich…

.

.

Noch ganz nah 😉 ……

.

.

Seitlich habe ich Swarovski Steine aufgenäht, die glitzern schon beim kleinsten Lichtstrahl 😀

Und noch in grau…..

.

.

Verstrickt habe ich eine Regia silk und eine Rosato, leider gibt es die nicht mehr, aber einen kleinen Vorrat habe ich noch. Vor allem in weiß habe ich einiges gebunkert, weil die Babyschuhe in weis am allerschönsten sind. Aber ein bischen Farbe darf es ja auch mal sein. Weiße möchte sie dann noch zur Taufe 😉

Gestrickt mit Nadel 4, weil mit doppeltem Faden. Und nach eigenem Rezept. Falls Interesse besteht kann ich es gerne aufschreiben, allerdings gibt es glaube ich schon so viele Anleitungen das ich nicht wußte ob überhaupt Interesse besteht.

Jetzt mühe ich mich gerade mit der Anleitung „Baby Moc a Soc“, die habe ich vor längerem schon mal bei Ravelry gekauft, war aber immer zu faul mich richtig einzulesen, nun werde ich doch versuchen ob ich damit klar komme weil das wirklich besonders schöne Babyschuhe gibt 😉

Meine Socken die Freude machen sind nun auch fertig also gibt es hier jetzt wieder schneller was zu sehen 😉

Jetzt stricke ich noch den zweiten Babyschuh und dann gleich meine Märchensocken, und dann kommen Yoga Socken, die hat sich Sybille gewünscht, zum Glück ist im Sockenworkshop eine gute Anleitung dafür zu finden 😀

Bestellt habe ich auch noch ein bischen was, zum einen bei Anabel, die gerade eine Aktion laufen hat die mich ganz irre macht :mrgreen: Sie hat in Ihrem Shop einen goldenen Schlüssel versteckt, und wer den findet darf sich was im Shop aussuchen. Den Schlüssel habe ich zwar nicht gefunden, dafür aber schöne Wolle 😉 

Und zum anderen bei Maike (Regenbogenschaf), aus Wolle von Ihr habe ich die Socken die Freude machen gestrickt und war wieder mal begeistert, und außerdem hat sie gerade fast täglich eine Happy Hour in Ihrem Shop….da mußte ich einfach zuschlagen 😆

                                                           ***

Und das hier muß jetzt einfach raus:

Am Sonntag wurde bei uns ein Mann brutal zusammen geschlagen, nicht mit einem Besenstiel wie zuerst vermutet sondern mit einer Eisenstange, er verliert nun ein Auge, und wenn es Ihn minimal anders getroffen hätte dann könnte es sein das er gar nicht überlebt hätte.

Besonders schlimm finde ich das der Täter zuerst auf freiem Fuß geblieben ist und nur wegen der Eisenstange nun doch eingesperrt wurde, wo ist da der Unterschied…..die Absicht bleibt für mich die gleiche und das ist das schlimme.

Und was mir besonders Angst macht……. die drei Mittäter (Schüler von 15-17), die sich im Gebüsch versteckt hatten falls der Täter nicht alleine mit dem Opfer fertig wird, sind nach wie vor auf freiem Fuß. In dem Ort wo das alles passiert ist, sind alle Schulen von der Grundschule bis zum Gymnasium auf einem Areal.

Ich frage mich wirklich wie das alles noch weitergehen soll wenn jetzt alle zwei Wochen irgendwo Menschen zusammengeschlagen werden und keiner was dagegen tut.

In der Zeitung stand wortwörtlich: Das sagt der Kriminologe…… Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine Inhaftierung für Jugendliche erwiesenermaßen dramatische Folgen hat……….. usw.

Da Frage ich mich doch was für dramtische Folgen dieser Überfall auf das Opfer hat, oder ist das egal!?

Gut das es noch solche Geschichten gibt die Ulli erst geschrieben hat, das gibt ein wenig Hoffnung!

Advertisements

10 responses to “Was kleines

  • Ute

    Also, ich habe von diesem schlimmen Vorfall nichts gehört…und ich kann Dir nur sagen, ich bin echt (mal wieder) schockiert…das ist alles unfassbar! Mir gehen sehr viele Gedanken dazu durch den Kopf…auch natürlich zu dem schönen Erlebnis von Ulli…
    Deine wunderschönen Babyschuhe sind dazu ein totaler Gegensatz…wunderschön und flauschig sind sie geworden. Ich habe noch nie welche gestrickt…
    Liebe Grüße
    Ute

    • Sonja

      Mir läßt das ganze auch keine Ruhe, ehrlich gesgt habe ich einfach Angst zum einen wegen Sven (Schule) zum anderen weil man ja selber auch manchmal Abends unterwegs ist…..ich mag gar nicht daran denken wieviel Verrückte sich da draußen noch rumtreiben. Und keiner tut wirklich was dagegen.

      Aber du hast Recht, der Gegensatz sind dann die Babyschuhe. Ich bin schon so gespannt wann es kommt und was es wird……ist einfach immer schön so ein kleiner neuer Erdenbürger 😀

  • Steffi

    Hallöchen,

    oh, so flauschig weiche Babyschühchen. Ein Traum! Interesse an der Anleitung hätte ich auf jeden Fall irgendwann. Nur habe ich im Moment noch keinen Bedarf… 😉

    Liebe Grüße,

    Steffi

  • Sunsy

    Hallo Sonja,

    süß sehen die Schuhchen aus!

    Und was das Miteinander der lieben Mitmenschen angeht… irgendwie wird alles immer schlimmer. Ich frage mich, wo das noch einmal hinführen wird… Die Brutalität nimmt weiter zu, und die Strafen dafür stehen in meinen Augen in keinem Verhältnis.

    glg, Sunsy

    • Sonja

      Man kommt schon ins grübeln wenn sowas passiert, leider ist man immer mehr machtlos.
      Zum Glück gibt es aber auch noch die schönen Dinge im Leben, und sehr viel nette Menschen! Aber leider auch immer mehr die sich anscheinend um gar nichts mehr Gedanken machen und nur noch roh und Gewalttätig sind. Man kann nur hoffen das es nicht noch schlimmer wird.

  • Sibylle

    Oh Sonja,
    Ich bin entzückt von diesen unschuldigen Söckchen … 🙂

    … die Brutalität ist erschreckend. Niemand schützt die Opfer( Helfer) und dann wird getrommelt..nach mehr Zivilcourage wird gerufen, nein, soll man sich zusammenschlagen lassen? Wenn man tot ist, gibt es ja das Verdienstkreuz , toll!
    Zurück bleibt nur Traurigkeit und Verbitterung…
    LG
    Sibylle

    • Sonja

      Leider muß ich Dir zu 100% zustimmen, ich denke die Zeiten wo manche Leute noch den Mut hatten einzugreifen sind auch vorbei nachdem was kürzlich erst passiert ist.
      Und wie Du schreibst, zurück bleibt Traurigkeit und Verbitterung…….und Angst.

  • Sabrina

    Hallo Sonja,

    die Babyschühchen sind ja niedlich ;o)
    Interesse an der Aneitung hätte ich auch ;0).

    Liebe Grüße
    Sabrina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: