Es geht wieder

Mein Daumen hat sich zum Glück soweit beruhigt das ich wieder stricken kann, noch nicht so schnell und viel wie ich gerne hätte, aber es geht wieder 😀

Natürlich habe ich dann gleich mein grünes Garn angestrickt, und weil es so dick ist waren die Socken auch schnell fertig……

.

.

Die Farbe finde ich total witzig, und die Socken sind auch total weich geworden. Die Fasern waren von der Zauberwiese, 70%Merino/30%Kaschmir, sehr angenehm zu tragen und zu verstricken. Nur beim spinnen habe ich mich etwas schwer getan, aber das braucht halt noch Übung 😉

Gestrickt habe ich mit Nadel 5 und 36 Maschen, natürlich in meiner Größe, 38 😀

Das Bündchen habe ich mit 2 rechts verschränkt und eine links gestrickt, mit den verschränkten  Maschen das gefällt mir am Bündchen gerade sehr gut. So habe ich auch die Schneewolf Socken von meinem Mann gestrickt, allerdings 3 rechts verschränkt und eine links. Und wegen der Vollständigkeit auch davon noch ein Bild im ganzen……… 🙂

.

.

Die Daten zu diesen Socken hatte ich ja im vorletzten Beitrag schon aufgeschrieben, die Wolle ist eine Merino extrafein von handgefaerbt 😉

Ein neues Garn habe ich auch schon angefangen, aber das dauert noch ein bischen, ich will ja meinen Daumen nicht gleich schon wieder überfordern 😀

Advertisements

18 responses to “Es geht wieder

  • Ute

    Guten Morgen liebe Sonja,
    hach, ist das schön zu lesen, dass es Deinem Daumen wieder besser geht – die Zwangspause war ja lang genug!
    Die grünen Socken sind klasse geworden, die Farbe ist genau nach meinem Geschmack 😉
    Und der „Schneewolf“ ist auch super!
    Ich stricke übrigens auch sehr gerne am Bund die rechts-verschränkten Maschen!
    Liebe Grüße
    Ute

    • Sonja

      Das stimmt, mir kommt es wie eine Ewigkeit vor, jetzt hoffe ich nur das endlich mal Ruhe damit ist 🙂
      Die „grünen“ sind wirklich der Hammer…..sooo weich, die mag ich nicht mehr ausziehen 😉

  • Iris

    Hallo Sonja.

    Schön das es Deinem Daumen wieder besser geht und Du wieder stricken kannst. Es fehlt einem doch etwas so ganz ohne Wolle und Stricknadeln, gelle ?
    Die Socken sind wieder prima geworden. Bündche mit rechts verschränkten Maschen habe ich auch schon gestrickt. Das sieht toll aus. Muß ich auch mal wieder machen 🙂

    LG
    Iris

    • Sonja

      Ich weis gar nicht wie ich früher überhaupt ohne stricken ausgekommen bin 😉
      Das mit den verschränkten Maschen gefällt mir wirklich sehr gut, sieht einfach richtig fein aus, besonders für Herrensocken. Sonst sricke ich ja immer das doppelte Bündchen, aber das hier ist eine wirklich gute Alternative 🙂

  • lanasocks

    Das freut mich zu lesen, dass es deinem Daumen wieder besser geht.
    Tolle Socken hast du genadelt, mir gefallen alle beide sehr sehr gut.

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    • Sonja

      Ich bin auch sehr froh, das war eine ganz schöne Durststrecke so ganz ohne stricken 😉
      Und vor allem hat man dann viel Zeit zum Wolle wühlen, und jetzt würde ich mal wieder am liebsten alles auf einmal anstricken 😀

  • Wapiti

    Also diese grünen Socken, die sind ja – hach! Sowas von grün! Und sowas von schön! Und dann auch noch aus selbstgesponnem Garn. Also eigentlich müsstest Du die einrahmen und aufhängen, so zum Anschmachten *ggg* 😉

    Liebste Grüße,
    Christiane

    • Sonja

      Einrahmen geht leider nicht mehr, ich hab die schon an, und so wie es aussieht werde ich die so schnell auch nicht mehr ausziehen 😉
      Aber ich habe noch einen schönen grünen Kammzug, aber viel dezenter, hier finde ich das krasse grün einfach so toll 😀

  • Katrin

    Toll, das es dir wieder besser geht, das feut mich 🙂
    Die Socken sind richtig schön geworden und sehen totaaaal kuschelig aus, die für deinen Mann finde ich aber auch schön 😉

    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    • Sonja

      Die sind auch sehr kuschelig, so eine Faser will ich unbedingt nochmal verspinnen, die ist so angenhem und weich, ich genieße das heute schon richtig 😀
      Mein Mann mag seine auch gerne, er hatte sie auch schon an und findet sie gut…..er trägt ja nur zuhause selbsgestrickte Socken, und die müssen dann richtig gemütlich sein 😀

  • Sunsy

    Na Gott sei Dank! Ohne stricken zu können, machen die Tage ja so gar keinen Spaß, stimmts? Alles in mir freut sich immer auf den Abend, wenn ich mich mit meinem Gestrick in meine Ecke zurück ziehen kann und alles um mich her vergessen 😉

    Ganz liebe Grüße
    Sunsy

    • Sonja

      Ich hab das ja heute schon mal geschrieben, aber ich schreib´s nochmal, ich kann mir gar nicht mehr vorstellen wie ich früher ohne stricken ausgekommen bin 😉
      Und es ist genau wie Du schreibst, man strickt uns vergisst alles um sich herum…..dazu noch ein Hörbuch und die Welt ist perfekt, das tut einfach nur der Seele gut 😀

  • tinassoeckchen

    huhu….

    schön das dein Daumen wieder mitspielt…..und dann gleich solch Leckerli hier, die grünen Socken sind der Hammer geworden, da könnt ich mich reinkuscheln…. und die unteren gefallen mir von der musterung total gut, richtig schön….freu mich auf viele schöne Bilder und Worte bei dir…..

    liebe grüße
    Tina

  • Steffi

    Hallo Sonja,

    die grünen Socken sind toll geworden! Die Farben sind herrlich, und ich finde es macht auch gar nichts, dass das Garn recht ungleichmäßig ist…
    Achja, ein Spinnrad. Irgendwann schaffe ich das auch noch mal… *träum*
    Liebe Grüße,

    Steffi

  • Sibylle

    Oh, so ein schönes grünes Frühlingssockenpaar. Sehen urgemütlich aus.
    Ist es nun abgeklärt mit dem Daumen??
    lieben Gruß
    Sibylle

    • Sonja

      Leider nicht wirklich, wenn es Rheuma wäre dann sollte man akut Blut nehmen, und da es nun (zum Glück) schon wieder weg ist geht das nicht mehr. Ich hoffe jetzt einfach das es nicht mehr kommt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: