Monatsarchiv: Juni 2010

Wunsch – Blatt – Socken / Wish – leaf – Socks

Here ist the translation of the pattern Wusch – Blatt – Socken, I hope it is understandable, I did my best  😉

Have fun with it 😀

Advertisements

Und wieder Calendula ;-)

Der Calendula Zopf vom Wollhuhn hat es mir wirklich angetan, er strickt sich einfach super und sieht gut aus 😉

.

.

Verstrickt habe ich hier eine Sockenwolle von Anabelcolori, 60 Maschen auf Nadel 2,5 doppeltes Bündchen, Herzferse und Bandspitze, und die Farben sind einfach absolut passend für Calendula Socken…finde ich jedenfalls 😉

Die Socken habe ich schon mal gezeigt, aber ich bin jetzt erst damit fertig geworden. Es geht immer noch sehr langsam voran, aber ich will es auch nicht gleich wieder übertreiben. Außerdem übe ich gerade sehr viel das häkeln, vor allem freeform….und davon ganz viel den bullion stich…………der macht mich langsam aber sicher rasend 🙄 :mrgreen:

.

.

Also wie ich die Häkelnadel durch die ganzen Umschläge bekomme das weis ich mittlerweile, und das klappt auch ……meistens…… aber ich schaffe es nicht das in der Mitte kein großes Loch bleibt und ich einen richtigen Kreis bekomme. Bei You° Tube habe ich auch schon sämtlich Videos dazu gefühlte 100 mal gesehen….aber das wird schon noch, ich bleibe auf jeden Fall dran, denn mir gefällt das unglaublich gut 😉

Außerdem fange ich heute noch mit meinen Restesocken an, bei Ravelry läuft in der Rest End Gruppe ein KAL dazu, und ich muß sagen die Socken sehen alle wirklich ganz toll aus.

Hier mal meine erste Farbkombi…….

.

.

Das wäre Anbalcolori gemischt mit Regia silk und normaler Regia Sockenwolle…..oder…..

.

.

alles in blau / grün, das sind lauter Wollmeise Reste….hab ich echt schon Ewig nicht mehr verstrickt….mal sehen was ich nehme.

Meine Tasche kann ich immer noch nicht zeigen weil mir noch eine winzige Kleinigkeit dazu fehlt, aber ich hoffe das es bald ankommt und dann gibt´s auch Foto´s.

Bis dahin………..viel Spaß beim stricken 😀


Ganz frisch eingetroffen……

….ist dieses Buch……..

.

.

Bestellt habe ich es schon länger, aber jetzt erst ist es lieferbar. Da ist die Überaschung immer doppelt groß wenn ein Buch ankommt an das man schon gar nicht mehr gedacht hat 😉

Die Socken daraus sind von einem Wettbewerb in USA, und die kreativsten Ideen sind darin vereint, ist wirklich toll zum anschauen….wie immer werde ich wohl nicht viel oder gar nix daraus stricken, aber ich seh mir die Bücher einfach immer gerne an. Es sind aber nicht nur witzige Ideen darin zu finden sondern auch ganz besonders schöne Mustersocken, auch mit Zöpfen…….  😀

Für die Socken hier ist keine Anleitung dabei, die sind nur in der „Galerie“ zu sehen…..aber die sind extrem witzig gemacht deshalb zeig ich sie Euch noch 😉

.

.

Was ich noch gar nicht erzählt habe, ich habe gewonnen, bei Anabelcolori 😀

Anabel macht immer dann wenn sie 10 Bilder von fertigen Socken hat eine Verlosung, und diemal wurde ich gezogen, und hab dafür einmal freie Auswahl im Shop……da geh ich jetzt dann gleich mal stöbern…..ich sag ja, ich bin auf dem Weg der Besserung, ich will mehr Wolle haben :mrgreen:

……………………………………………………..***———-***———-***

Und dann sind gestern noch die beiden Schönheiten hier angekommen…….

.

.

…..sie sind von Tina, kaufen kann man die Wolle im Shop Elfenwolle oder auch hier am Blog ………. der obere ist schon gewickelt, das ist Alpaca und Butterweich. Eigentlich wollte ich mir ja Socken daraus stricken, ich liebe ja so edle Socken für´s Sofa, aber die ist so weich das ich ernsthaft überlege ob´s nicht doch ein Schal werden soll…..mal sehen 😉

Mein Täschen ist auch so gut wie fertig, und das härteste daran ist das ich mir sage und schreibe 20 Knäuels Filzwolle bestellt habe 😯 😯 😯 jawoll, 20, man muß ja vorbereitet sein….und wisst Ihr was ich verbraucht habe…….. 2,5 Knäuels, es ist wirklich ein sehr kleines Täschen geworden, aber ganz besonders süß. Bilder davon gibt´s demnächst  :mrgreen: 😉

Aber die nächste Tasche ist schon angefangen, und die dritte ist in Planung, Wolle habe ich ja genügend hier :mrgreen:

Ein schönes Wochenende wünsch ich Euch 😀


Eine liebe Überraschung :-)

Vor einiger Zeit hatte ich einen selbstgefärbten Strang von Wapiti bewundert, und heute habe ich Socken daraus von Ihr bekommen 😀

Ich bin ehrlich hin und weg, denn damit hätte ich niemals gerechnet, umso mehr freu ich mich. Sogar „mein“ Bündchen hat sie gestrickt…………..das sind Socken genau so wie ich sie am liebsten mag ♥♥♥

Deshalb auch hier nochmal vielen lieben Dank dafür 😀

Aber hier nun die Socken 😉

.

.

Die Farben finde ich wunderschön, und sie passen perfekt 😀

.

.

Gar nicht so einfach seinen eigenen Fuß zu fotografieren 😉

Ansonsten kann ich nichts zeigen, ich kämpfe immer noch mit meinem Rücken, aber es wird schon werden. Was ich allerdings unbedingt tun muß ist mich einfach mehr zu bewegen…..nur Stricknadeln klappern reicht leider auf die Dauer nicht….. na ja, ich gebe mein bestes.

Ein ganz klein wenig hab ich auch gestrickt, aber ich bin noch nicht ganz fertig, Bilder gibt´s dann demnächst, soviel kann ich aber schon mal verraten, es sind keine Socken. Ich hab mir eine Tasche bzw. ein Täschen gestrickt und gefilzt. Außerdem probiere ich fleißig das häkeln und Freeform, denn da hab ich echt Feuer gefangen, aber wie gesagt, das alles demnächst 🙂

Aber ein gutes Zeichen ist auf jeden Fall das ich wieder Lust habe Wolle zu kaufen, nicht mal das wollte mir mehr Spaß machen…..also ich bin eindeutig auf dem Weg der Besserung :mrgreen:


Ich verabschiede mich…..

……..aber nur für die nächsten 2-3 Wochen 😉

Wir haben ja im Garten einiges Umgestaltet und dabei habe ich mir wohl meinen Rücken ein wenig „verbogen“. Sitzen, und somit auch stricken geht momentan so gut wie gar nicht. Allerdings komme ich nun mal wieder viel zum lesen und ich hab ja auch noch andere Hobbys, die sind auch viel zu kurz gekommen in der letzten Zeit.

Auf jeden Fall wollte ich hier nur kurz Bescheid geben damit niemand vergeblich auf neue Socken wartet 😉

Sobald ich mein Kreuz wieder im Griff habe melde ich mich mit neuen Strickereien, und bis dahin wünsche ich Euch eine Gute Zeit 😀