Das verstehe wer will…………. ;-)

Am Wochenende habe ich mal wieder in meinen Resten gewühlt, denn in der Rest End Gruppe bei Ravelry gibt´s einen Neuen Kal, und natürlich bin ich da wieder dabei 😉

Da sieht mein Großer einen Knäuel und sagt spontan“daraus will ich Socken“……meine „Reste“ sind ja immer noch sehr groß weil ich ja meist nur Socken in Größe 38 daraus stricke, deswegen gibt das schon immer noch ein zweites Paar, vor allem wenn der Strang 150 g hatte.

Was ich aber nicht verstehe…….sonst will er nur noch schwarze Socken, und dann die Auswahl 😀

.

.

Also das war wirklich ein Strickvergnügen 😀

.

.

Was aber noch viel verwunderlicher ist, ist das ich den Strang selber gefärbt habe. Eigentlich habe ich schon lange festgestellt das Wolle färben mir nicht so liegt, meist kommt ganz was anderes dabei raus als ich wollte 😉

Aber am Anfang meiner Strickzeit wollte ich unbedingt wildernde Socken und habe sehr viel rumexperimentiert……hatte aber so gut wie nie Erfolg. Die ersten Socken die ich aus diesem Strang gestrickt hatte haben geringelt, deswegen kann ich diese Musterung gar nicht verstehen. Bin aber total begeistert 😀

.

.

Und Thomas gefallen sie auch, das ich die Hauptsache 😀

.

.

Verstrickt und gefärbt habe ich eine Wollmeise Twin. 60 Maschen mit Nadel 2,75 in Größe 42. Übrig ist kaum noch was, das war ein ganz schönes bibbern bis zum Schluß, aber nun weis ich das ich aus einem 150g Strang wirklich zwei Paar Socken rausbringe.

Den Strang hatte ich damals nicht fotografiert, da hatte ich noch keinen Blog und habe nie Foto´s gemacht, aber ich hatte noch einen gefärbt aber nicht angestrickt weil es ja Ringelsocken gegeben hatte……hier noch derselbe in blau…..und es wird sich sicher keinen wundern das ich den schon gewickelt habe 😉

.

.

Nun bin ich gespannt wie der mustert…..seit Ewigen Zeiten hätte ich sogar mal wieder Lust zu färben 😉

Advertisements

24 responses to “Das verstehe wer will…………. ;-)

  • Ute

    Hallo Sonja,
    wooooooooooow, meine Herren, die sehen ja echt stark aus! Das mit der Färberei würde ich mir – an Deiner Stelle – aber noch einmal gut überlegen! 🙂
    Mein jüngerer Sohn hätte sich vielleicht auch diesen Strang heraus gesucht…er mag rot und schwarz sehr gerne! Mein Älterer würde jedoch eher zu dem Unteren tendieren 😉
    Ich bin ja gespannt, was das für eine Musterung ergibt!!!
    Viel Spaß beim Verstricken und liebe Grüße
    Ute

    • Sonja

      Also wenn die damals schon so gemustert hätten dann hätte ich jetzt bestimmt Berge von selbstgefärbter Wolle 😉
      Die blauen will nun Sven, weil wenn Thomas bunte mag dann mag Sven das natürlich auch wieder 😀

  • Katharina

    ..die sehen klasse aus..
    die Farben und deren Musterung find ich irre 🙂
    Du MUSST weiterfärben

    bittersüsse Grüsse
    Rina

  • Sabine

    Hallo Sonja
    für Männersocken sind die schon ungewöhnlich… aber schöööööön;))
    ich find die Farben einfach Hammerstark und das selbstgefärbt.
    Mit was für Farben färbst Du???
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Sonja

      Also ich war auch platt als er die Wolle ausgesucht hat, sonst will er ja nur immer schwarze, die zeig ich hier schon gar nicht mehr denn die sind immer gleich trist, aber das es diesmal gleich solche sein durften finde ich schon sehr ungewöhlich, aber zum stricken allemal schöner als uni schwarz 😉
      Ich hab Ashford Farben, die sind einfach total schön und halten auch das waschen super aus. Und so arg teuer sind sie auch nicht. Das ist ein Pulver das man mit Wasser und ein bischen Essig mischt. Für den Anfang kann man die Farben auch mischen dann braucht man nicht gleich soviele.
      Hier gibt´s die Farben, sogar mit Anleitung 😉
      http://shop.strato.de/epages/61105751.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61105751/Categories/Ashford-Farben

  • tinassoeckchen

    huhu Sonja, wow, ja, so ist das manchmal, da denkt man es ringelt und dann…aber ich liebe Überraschungen…schön sind sie geworden und ich bin gespannt…

    sei lieb gegrüßt
    Tina

    • Sonja

      Vor allem staune ich weil die ersten Socken die ich aus dem Strang gestrickt habe wirklich geringelt haben…..aber das ist halt auch viel das Strickverhalten denke ich, und innerhalb von 3 Jahren verändert sich das halt auch immer mal wieder 😉

  • bollwerk

    klasse. die würde ich auch sofort anziehen – so hübsch wild :))

  • Franzi-Odersocke

    Na wenn die mal nicht Oberklassee sind !!!!
    Ja,strick mal ganz schnell den blauen Strang an …..
    LG
    Franzi

    • Sonja

      Danke Dir, ich bin selber noch gnaz überrascht das sie so toll gewildert haben 😉
      Der blaue ist schon in Arbeit, Sven will jetzt ja auch solche Socken 😉

  • Linda

    Ui, der mustert wirklich toll. Leider ist es mir beim selbstfärben erst einmal geglückt etwas wilderndes zu fabrizieren.

    LG
    Linda

    • Sonja

      Ganz ehrlich, ich hatte damals wirklich einen Strang nach dem anderen gefärbt und auch immer gleich verstrickt, irgendwann hab ich es dann frustriert aufgegeben, und dann sowas hier. Ich verstehe das ehrlich nicht, ich kann es nur auf das Strickverhalten schieben das sich wohl auch immer mal wieder ändert………wildern ist einfach eine Wissenschaft für sich 😉

  • Sunsy

    Hallo Sonja,
    schon ein paar mehr oder weniger Maschen auf den Nadeln machen viel aus, da werden aus Ringeln die schönsten Wilderungen 🙂
    Mir gefallen die Socken auch sehr. Und warum auch immer nur schwarze Socken??? So welche solche hat nie nicht einer noch in der Klasse :)))
    glg, Sunsy

    • Sonja

      Thomas geht ja schon in die Arbeit, da nimmt er das gelassen ob´s anderen gefällt oder nicht, bei Sven ist das schlimmer, da gibt´s dann schon Kommentare dazu wenn´s krass ist 😉
      Aber schwarze Socken haben sie mittlerweile beide echt genug und manchmal weigere ich mich einfach noch ein Paar in schwarz zu stricken………..das er sich dann aber gleich solche Kracher Farben aussucht hätte ich auch nicht gedacht 😉

  • Sibylle

    Na, da warst Du ja wieder emsig , und das trägt der Jung? Solche Knallfarben?
    Mal sehen,was Du aus diesem klasse Blau zauberst 🙂
    LG
    Sibylle

    • Sonja

      Glaub mir ich war selber überrascht, aber anscheinend steht man mit 20 über dem was andere dazu sagen könnten 😉
      Bei Sven ist das schwieriger, da könnte dann schon mal ein blöder Kommentar kommen in der Schule wenn die Socken zu krass sind, aber er hat auch viele in schwarz dann kann er die bunten ja daheim anziehen 😉

  • Iris

    Hallo Sonja.

    Na, das glaube ich Dir gerne, das das ein Strickvergnügen war. Die Socken sind aber auch super gelungen und wildern ganz toll. Und natürlich ist die Freude darüber noch größer, wenn man den Strang selbst gefärbt hat. Eine Masche mehr oder weniger auf den Nadeln kann bei selbsgefärbter Wolle echt schon eine Menge ausmachen und ich bin nun natürlich auch schwer gespannt, was bei dem blauen Strang raus kommt.

    Viel Spaß beim verstricken, ich freu mich schon aufs Bildchen.

    Liebe Grüße
    Iris

    • Sonja

      Möchte man gar nicht meinen was das ausmacht wenn man eine Masche mehr hat oder etwas fester strickt, die handgefärbten Stränge bleiben einfach immer eine Überraschung 😉
      Den blauen gibt´s bald zu sehen 😉

  • mupili

    Wow, die sind aber wild geworden. ich wunder mich auch jedesmal, was für einen Unterschied eine Masche mehr oder weniger ausmachen kann.
    Ein schönes Paar für deinen Sohnemann. Und auf den nächsten bin ich schon gespannt.

    Liebe Grüße
    Susann

    • Sonja

      Die blauen werden auch wild, aber irgendwie ganz anders, die Färberei ist wirklich was das ich gar nicht so wirklich erforschen werde, ich überlasse das lieber den anderen, aber ab und zu mal einen Strang in Farbe zu tauchen macht einfach Spaß 😉

  • anabel71

    Wunderschön… Dein Sohn hat Geschmack! Und Mut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: