I have a Dream :-)

Normalerweise zeige ich Socken ja immer erst wenn sie verpaart sind, aber die hier können einfach nicht warten 😉

.

.

Seit einiger Zeit überlege ich schon wie ich Traumfänger auf Socken bekomme. Das Problem war immer der Ring, denn ein normaler Ring aus Metall oder Kunststoff ist ja starr und passt sich nicht an den Fuß an und somit schied das schon mal aus. Dann dachte ich das eventuell ein i-cord ginge, aber in dem kann man kein Netz spannen weil er so nachgibt.

Am Samstag hatte ich dann die perfekte Idee…….Fimo soft 😀

.

.

Ich habe das Fimo ganz dünn ausgerollt und mit Gläsern die passende Größe ausgestochen, dann habe ich die beiden Ringe über eine leere und große Dose gelegt und gebacken, die Form passt sich perfekt an den Fuß an und ist wirklich nicht zu spüren, zuerst hatte ich Angst das es unbequem sein könnte, aber das ist wirklich nicht der Fall.

Als sie fertig „gebacken“ waren habe ich sie dann mit 6-fädiger Wolle umwickelt und ein Netz hineingeflochten……..so wie man Traumfänger eben macht 😉

.

.

Das einzige was auf Dauer nicht dranbleiben wird sind wahrscheinlich die Federn, aber die ersetzte ich dann einfach mit kleinen Quasten aus Wolle 😉

Ansonsten sind die Socken wirklich tragbar, allerdings eher in Halbschuhen und Pantoffeln und nicht in Stiefeln :mrgreen:

Verstrickt habe ich eine Meriboo vom Regenbogenschaf in der Farbe „Carlotta“, superweich und schön wie immer 😉

Das Muster ist ein ganz einfaches Muster mit Hebemaschen……..jede zweite Masche eine Hebemasche, diese auch in der zweiten Runde nochmal abheben und erst in der dritten Reihe über alle Maschen rechts stricken, dann noch eine Runde rechts und dann die Farbe wechseln und daselbe wieder in der neuen  Farbe nur um eine Masche vesetzen, das ganze so oft wiederholen wie es gefällt, das ist alles……..aber ich finde es sieht richtig indianisch aus 🙂

Gestrickt habe ich sie natürlich in meiner Größe, also 38. Mit 60 Maschen und Nadel 2,5. Und sie passen perfekt 😀

Und ein Foto muß jetzt einfach noch sein 😀

.

.

Und nun stricke ich den zweiten………………..

Advertisements

46 responses to “I have a Dream :-)

  • Patricia

    Wow…die sind einfach superschön!!!!!!!!!!!!!!
    Und die Idee mit den Fimoringen ist klasse
    Liebe Grüsse
    Patricia

  • Ute

    Na Sonja, Du überrascht mich immer wieder auf’s Neue 🙂
    Gigantisch…kann ich nur sagen! Diese Socken sind wirklich absolute Spitzenklasse! Ganz toll, Deine Idee! Und die Umsetzung, denn das ist ja immer auch noch eine große Schwierigkeit (wenn nicht sogar die Größte!)

    Liebe Grüße
    Ute

    • Sonja

      Da umsetzten ist wirklich immer das größte Problem, genauso mit meinen Eulen Socken, die hängen immmer noch in der Warteschleife, aber man braucht eben auch Geduld, irgendwann kommt die zündende Idee 😉

  • Sibylle

    sprachlos bin 🙂 Klasse… auch ohne Anhänger finde ich die Socken wunder- wunderschön…,
    ich arbeite auch mit Fimo soft, Seifenstempel werden es bei mir..
    Ideen hast Du 🙂
    lieben Gruß
    Sibylle

    • Sonja

      Danke Dir, freut mich wirklich sehr wenn Dir die Socken gefallen 🙂
      Da ich früher sehr viel gebastelt habe sind natürlich Materialien hier ohne Ende, und da ist mir plötzlich das Fimo soft eingefallen, wirklich ein prima Material zumal man es auch waschen kann und es wirklich soft ist 😀

  • Steffi

    Sonja – eigentlich bin ich sprachlos,
    aber wie Du Deine Idee umgesetzt hast,
    damit eine reale Socke zum Vorschein kommt,
    das ist einfach ganz wunderbar.
    Ich denke mal, es ist nicht Dein Beitrag
    zu Kunst am Bein…, aber wie ist das noch zu toppen?
    Mit den Träumen wird nun sicher nichts mehr schief gehen 😉
    Liebe Grüße
    Steffi 🙂

    • Sonja

      Vielen Dank für Dein Lob, freut mich sehr 😀

      Kunst am Bein kommt erst noch, die Socken schicke ich gegen Ende Dezember ab und dann gibt´s die hier zu sehen 😉
      Dafür hatte ich ja jetzt ein Jahr Zeit zum überlegen, aber ob man dann den Geschmack der Jury trifft weis man ja vorher nie, und die Vorstellungen sind ja auch immer sehr unterschiedlich. Allerdings machen mir solche Aktionen immer wahnsinnig Spaß also hab ich auf jeden Fall einen Gewinn daraus gezogen, egal wie meine Socken dann bewertet werden 😉

  • tinassoeckchen

    wunderschön, tolle Idee mit den Ringen, ich dachte bei ravelry das sind Einweckgummis aber auf Fimo wäre ich nicht gekommen…, dann gute Träume,

    liebe Grüße
    Tina

    • Sonja

      Einweckgummis ist ja auch eine tolle Idee, darauf wäre ich jetzt nicht gekommen, aber die wären wahrscheinlich auch nicht stabil genug gewesen 😉
      Freut mich aber sehr das Dir die Socken gefallen 😉

  • Claudia

    WOW … das ist ja genial. Fast zu schön um sie zu tragen, man sieht sie ja dann nicht.
    Klasse 🙂

    • Sonja

      Danke Dir 😀
      Das stimmt leider das man sie nicht sehen kann, aber zu einem Rock würden sie wohl eher nicht passen, also dann lieber unter der Hose verstecken 😉

  • Carmen

    Sonja, ich bin einfach nur sprachlos…mir fehlen die Worte, mehr kann ich dazu gar nicht sagen.. einfach traumhaft schön… wie Du auf solche Ideen immer kommst:-)
    Liebe Grüße
    carmen

    • Sonja

      Vielen Dank 😀
      Ich weis auch nicht, manchmal sehe ich was und denke das wäre toll wenn man es so und so machen würde, und dann dauerts oft Ewig bis ich weis wie ich es mache und dann irgendwann klappt´s 😉

  • Yvonne

    Wow, was für ein schönes Strickkunstwerk! Wir freuen uns, dass STAEDTLER FIMO ein bisschen mithelfen durfte, dass daraus so etwas Tolles geworden ist 🙂
    Haben Sie Lust, Ihre Kunstwerke auch anderen FIMO-Künstlern und Fans auf unserer facebook-Fanseite zu zeigen?

    Wir würden uns freuen 🙂
    Hier die Adresse:
    http://www.facebook.com/STAEDTLER.headquarters

    Hoffentlich bis bald und herzliche Grüße aus dem STAEDTLER Headquarter in Nürnberg von Yvonne

  • Sunsy

    Sonja!!!! Wahnsinn!!! *sprachlos bin*

    Sind DAS tolle Socken! Also echt! – ich glaub, das sind die schönsten, die ich je gesehen habe… ich bin sprachlos vor Ehrfurcht…

    Sei mal ganz lieb gedrückt

    Sunsy

  • Anna

    Wow, die Socken sind traumhaft schön. Eine tolle Idee!

    Lieben Gruß, Anna

  • Sabine

    Hallo Sonja
    ich bin wieder mal Sprachlos!!!!
    Wunderschöne Socken werden das, und das verstehe ich das Du da nicht warten kannst bis der zweite fertig ist;-)).
    Ich bewundere Deine kreativität und schaue mir Deine schönen Socken immer wieder gerne an.
    Liebe Grüße
    Sabine

  • lottapauline

    Wow – sooo eine super schöne Socke. Einfach klasse. Auch wenn der Traumfänger mich sicher stören würde und ich immer angst hätte ihn zu verlieren.

    LG Tanja

    • Sonja

      Herzlichen Dank 😀
      Den Traumfänger hab ich wirklich ganz fest uns sicher angenäht, der hält wirklich Bombenfest und ist ehrlich ganz dünn und trägt kaum auf 😉

  • anabel71

    Die Socke ist klasse, hab ich bei rav. ja schon gesagt 🙂
    Die einfachere Variante wäre natürlich gewesen, einfach einen *Traumfänger* aus der Opal Kollektion zu verstricken :mrgreen:

    GLG anabel

  • mupili

    Na Du kommst ja auf Ideen. Ganz toll umgesetzt. Ich bewundere Dich immer wieder für Deine Kreativität.

    Liebe Grüße
    Susann

  • Steffi

    Hallöchen,

    wow, die sehen edel aus. Aber ehrlich gesagt hätte ich Sorgen, dass die Federn die Wäsche nicht ueberstehen. Wäre ja echt schade drum, wenn die kaputt gehen…
    Viele liebe Gruesse aus dem kuehlen Schweden,

    Steffi

    • Sonja

      Schweden……Du bist wirklich eine Weltenbummlerin, ich hoffe Dir gefällt es dort, ich denke das ist ein schönes Land, würde mir auch gefallen 🙂
      Die Federn werden wohl nicht Ewig dran halten, aber dann ersetzte ich sie einfach mit keinen Wollbommeln oder so, mal sehen 😉

  • Tina

    Oh jetzt hab ich auch mal deinen Blog entdeckt, den muß ich mir merken, ich schaue bei Ravelry immer so gerne deine Projekte an! Deine Traumfänger Socken sind einfach GIGANTISCH schöööööööööön! Ich muß mir immer wieder die Bilder anschauen!

    Viele liebe Grüße
    Tina

  • Franzi-Odersocke

    Ideen muss Frau haben- ganz toll sind die. Wirklich einzigartig schön. Mir fehlen die Worte (und das passiert mir seeeeehs selten 😉 )
    Liebe Grüße
    Franzi

  • Wapiti

    Oooooooooooooooooh! Ist ja irre, auf diese Idee wäre ich nie gekommen 🙂 Das sind richtige Schätzchen 🙂

    Begeistert,
    Wapiti

  • Tina

    Wow, die sind ja der Oberhammer. Tolle Idee und prima umgesetzt! Wunderschön!

  • Melaitsch

    Hallo Sonja!

    Ich bin sehr begeistert von Deinen Traumfänger-Socken. Könntest Du mir beschreiben, wie Du das Innere des Traumfängers geflochten hast? Und meinst Du, es geht, dass man den Traumfänger mit einem Druckknöpfchen an der Socke fest macht und so vor der Wäsche wieder entfernen kann?
    Liebe Grüße,

    Melaitsch

    • Sonja

      Das freut mich sehr das Dir die Socken gefallen 😀

      Die Idee mit den Drückknöpfen ist genial, das werde ich evtl. auch noch ändern, ganz lieben Dank für den tollen Tip 😉
      Wegen dem flechten habe ich Dir schon eine mail geschickt, ich wünsche Dir viel Spaß beim Traumfängersocken kreieren 😀

  • Melaitsch

    DAAANKE für die schnelle Antwort!!

  • Gisela

    Hallo liebe Sonja,

    durch Zufall bin ich auf Deinem wunderschoenen Blog gelandet
    und ausgerechnet gleich bei Deinen Traumfaengersocken.
    Sie haben mich vollkommen in Ihren Bann gezogen
    und ich bin mir sicher, so mancher schoene Traum wird sich darin verfangen.
    Leider kann ich selbst nicht mehr stricken,
    aber ich erfreu mich an Deinen Mustern und Farben. Danke.

    LG Gisela

  • Sabine

    Hallo Sonja!
    Ich stricke gerade an einem „Fluß des Lebens“ und nebenbei schmökere ich ein bißchen in Deinen vergangenen Beiträgen. Die Traumfängersocken sind sowas von genial, die muß ich unbedingt mal nachmachen – ich hoffe, Du hast nichts dagegen?!
    Ganz herzliche Grüße und schöne Pfingsten.
    Sabine

    • Sonja

      das freut mich aber sehr ♥ die Anleitung für die Socken hab ich nun auch aufgeschrieben, Du findest sie als „bunter Traum“ hier am Blog 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s