Monatsarchiv: Juni 2011

Man nehme………..

………einen Strang mit Farbe Hexensuppe von Elfenwolle in 100%Merino und die Anleitung für den Hexengarten…………man besorge sich ein bischen Arsen und dann kann´s auch schon losgehen……den Rest erzählen die Bilder 😈 :mrgreen: ……..

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Am liebsten hätte ich das Holz ja angezündet, aber ich hatte doch Angst das mir dann die Plastikfüsse schmelzen :mrgreen:

Aber das fotografieren hat einen Riesen Spaß gemacht 😉

Gestrickt habe ich die Wolle mit 56 Maschen und Nadel 2,75. Die Wolle ist Butterweich und strickt sich fast von selber. Dir Größe ist natürlich 38 und somit meine, was sonst 😉 😀

Die Socken sind für den Zopfsocken-KAL in der Sockenstrickereien Gruppe, dort wurde für Mai/Juni mein Hexengarten Muster gewählt was mich natürlich ganz besonders gefreut hat 😀


Ridges and Ribs…..

mal wieder 😉

.

.

Meine Gruppe auf Ravelry nimmt mich gerade sehr in Anspruch, was mich natürlich irre freut, denn ich hätte nie gedacht das es gleich so gut laufen wird 😀

Im Fluss des Lebens KAL sind wir nun 131, das finde ich einfach toll, allerdings komme ich natürlich dadurch gerade ein bischen weniger zum stricken, aber das Wochenende habe ich komplett mit stricken verplant also hoffe ich das nächste Woche einiges fertig wird 😉

.

.

Die Socken hier habe ich für Thomas gestrickt, in Größe 42 und mit 60 Maschen und Nadel 2,75. Die Wolle habe ich selber vor Urzeiten gefärbt, aus normaler Sockenwolle, die war aber toll zu stricken, auch weil sie etwas dicker war als normale. Das Muster ist wieder mal das Ridges and Ribs, ich finde das nach wie vor ein ganz tolles Muster, schlicht aber doch pfiffig und mir gefallen einfach die kleinen Kordeln die sich durch die Hebemaschen bilden 😀

Hier kann man das auch nochmal gut sehen, die Farbe stimmt zwar nicht ganz auf dem Bild, aber dafür sieht man das Muster gut 😉

.

.

Ich werde jetzt mal die Stricknadeln rausholen und am Wochenende einen Strickmarathon hinlegen, vielleicht hole ich dann endlich mal ein bischen auf…..12 für 11, Märchensocken….die ganzen KALereien……..es gibt viel zu tun 😉


Letzter Aufruf…….. ;-)

nein, nicht zum Abflug 😉 ………….. zur Teilnahme Am “ Fluss des Lebens KAL“ nachdem sich heute noch ein paar Nachzügler gemeldet haben ist die Anmeldefrist bis heute 18 Uhr verlängert, wer also noch gerne mit dabei sein möchte kann sich in Sonjas Sockenland bei Ravelry noch mit anmelden  😉

Vielen lieben Dank an alle die mitstricken, ich bin total überwältigt das so viele (bis jetzt sind wir 117) dabei sind und freu mich wirklich sehr darüber ♥ 😀


Die Sehende…..

so heißt meine Fledermaus, und ich finde sie einfach toll 😀

Das tolle Muster hat Carlinomom designt und einen KAL damit veranstaltet, nach Ablauf gibts das Muster dann aber für alle 😉

.

.

Darin kann ich mich nun so richtig einkuscheln…..

.

.

Zuerst wollte ich ja nur die Hälfte von dem Garn verstricken, aber nun habe ich doch die ganzen 300g dafür verstrickt und finde sie genau richtig so wie sie nun ist 😀

Es war ein Knäuel Rabea mit 300g von 100 Farbspiele, ich finde den Farbverlauf einfach toll, vor allem freut man sich beim stricken schon immer auf den nächsten Farbwechsel und muß somit immer weiterstricken 😉

.

.

Gestrickt habe ich mit Nadel Nummer4, fast wäre mir das Seil zu kurz geworden, aber es ging gerade noch 😉

.

.

Und noch eines…..

.

.

Und ob Ihrs glaubt oder nicht, als die Fledermaus am Boden vor sich hin trocknete wollte sie mich ansehen……was sollte ich da machen………….es mußten Augen her :mrgreen:

.

.

Eine schöne Woche wünsche ich Euch 😀


Herzklopfen…….

habe ich heute 😀

Nachdem mich eine ganz Liebe bei Ravelry angeschrieben hat das sie dort eine Gruppe mit meinen Mustern vermisst habe ich wirklich lange darüber nachgedacht ob ich mir das zutrauen würde dort eine eigene Gruppe zu haben…………ja, auch ich kann schüchtern sein :mrgreen: 😉

Und was soll ich sagen, heute war es soweit und ich habe dort nun auch ein Sonja´s Sockenland 😀

.

.

Geplant habe ich dort natürlich KAL´s und auch neue Muster, das kann aber immer ein bischen dauern denn am kreativsten bin ich wenns nicht eilig ist 😉

Ich freue mich auf Euch ………………….. 😀