Monatsarchiv: Juli 2011

Spontan KAL……..

…………….in der Anabelcolori-Gruppe, und natürlich bin ich dabei wenn mein Lieblingsmuster gestrickt wird 😉

Wieder mal das Ridges and Ribs, diesmal in kunterbunt und mit viel guter Laune aus einer Anabelcolori

.

.

und weil das Muster so toll ist noch in nah 😉

.

.

und noch näher 😉

.

.

Und noch beide zusammen……

.

.

Das wars auch schon wieder, es läuft eher langsam in letzter Zeit und ich freu mich jetzt schon auf die Sommerferien, ob ich dann allerdings mehr stricke weis ich noch nicht 😉

Advertisements

Alles meins……

…….diese Socken gehören mir………… bei der Wolle war es Liebe auf den ersten Blick und das Muster ist seit einiger Zeit eines meiner absoluten Lieblingsmuster, beide zusammen also unschlagbar 😉

.

.

Das Muster ist das Ridges and Ribs, und die Wolle ist von Anabelcolori, beides ließ sich wunderbar zusammen verstricken 😀

.

.

Das wars auch schon wieder, für mehr ist es heute einfach zu warm 😉


Blue Junebug…..

…..nennt sich das Muster, ist genau nach meinem Geschmack, einfach aber wirkungsvoll 😀

.

.

Beim nächsten mal würde ich aber mehr Maschen nehmen, denn wenn es nicht so gedehnt wird kommt das Muster beim tragen besser raus 😉

Das Muster ist übrigens kostenfrei und wurde bisher nur zweimal gestrickt…..also auf an die Nadeln damit es bei Ravelry bald mehr davon zu sehen gibt 😉

.

.

Ein Bild habe ich noch 😉

.

.

Verstrickt habe ich hier eine Merino pur von handgefaerbt, Farbe Zauberquelle, toll zu stricken und die Farbe finde ich genial. 60 Maschen auf Nadel 2,5 und wie gesagt beim nächsten mal würde ich 64 Maschen nehmen 😀

 


Aller guten Dinge sind drei……..

Nachdem sich das Muster Iris so gut stricken läßt und der cable cast on echt toll von der Hand geht habe ich nun doch noch einen dritten Schal angeschlagen, und nun warte ich auf Clue 2  😀

Hier die Nummer 1, sheepaints, Farbe Frosty Heart/ Qualität Heavently Steps auf Nadel 4

.

.

Hier die Nummer 2, sheepaints, Farbe Light Berry / Qualiät Meristella auf Nadel 3,5

.

.

Und hier noch die Nummer 3, Wollmeise, Farbe Am kalten Polar / Lace Garn 100% Merino auf Nadel 3

.

.

Und dann habe ich bei Tina/Elfenwolle noch zwei „Wildfang“ Färbungen entdeckt die perfekt zu meinem nächsten Projekt passen………..

.

.

Ich bin noch ein klein wenig unschlüssig ob ich beide kombinieren soll oder nur den rechten Strang nehmen soll, ich finde der paßt fast noch besser zu einem Pfau….was mein ihr……?

.

.

Oder doch so……..? Ich und Entscheidungen……. 🙄

.

.

Was ich da stricke wird aber noch nicht verraten 😉


Ich bin ein Genie…………

……..WEIL…..ich kann cable cast on :mrgreen:

Für viele von Euch wird das kein Problem sein, aber ich stelle mich bei sowas gerne mal an……in der krayzee kitty Gruppe ist gerade ein KAL mit dem Mystery Iris Tuch, und ich stricke natürlich mit, in der Anleitung wird eben dieser cable cast on / Anschlag empfohlen und ich habe mich das aber wieder mal nicht getraut 🙄

Auf jeden Fall sah das nun mit dem normalen Anschlag nicht so toll aus wie ich mir das gewünscht hätte, und nun habe ich nochmal geribbelt und es doch gewagt………und was soll ich sagen, es klappte gleich so gut das ich noch ein zweites Tuch angeschlagen habe :mrgreen:

Der nächste Clue kommt erst nächste Woche es ist also noch genug Zeit……ich hätte auch nochmal eine freie Rundstricknadel, sagt man nicht immer aller guten Dinge sind drei…….. :mrgreen: 😉

.

.

Die beiden Videos ( 1 und 2 ) hier haben mir sehr geholfen, es klappte gleich auf Anhieb ganz wunderbar 😀

Und dann gibts auf Ravelry noch eine ganz wunderbare neuen Gruppe Wünsch Dir was – Geschenke mit Herz, man kann sich alles wünschen was das Herz begehrt und wenn man Glück hat wir es einem erfüllt……..ich hatte Glück und bekomme die Anleitung für das Tuch Summit übersetzt, ich freu mich so sehr weil mir das Tuch unglaublich gut gefällt und ich es nun endlich stricken kann 😀

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Euch 😀