Monatsarchiv: Januar 2012

Cowl der zweite….

…….den Cowl habe ich schon Ende November gestrickt, wieder aus Resten für den KAL in der Rest End Gruppe. Dazu wollte ich eine passende Mütze und die hab ich nun auch fertig, nun fehlen nur noch passende Handschuhe 😉

.

.

rot und schwarz sind einfach Haargenau meine Farben, ich mag ihn total gerne.

.

.

Verstrickt habe ich ihn wie meinen ersten, 1 rechts eine links, nur mit mehr Maschen, diesmal habe ich 186 Maschen anstatt 180 genommen. Die Wolle war auch etwas dünner als beim ersten, mit Nadel Nr. 6 wurde es dann genau richtig.

.

.

Von Ewas Bären bis zu normaler Sockenwolle ist alles enthalten.

.

.

Und hier noch die passende Mütze dazu…..

.

.

Die habe ich genauso gestrickt wie die letzte, eben nur mit Nadel 6, und sie passt viel besser als die erste weil sie fester ist. Und natürlich mußte wieder ein Bommel mit dran 😉

.

.

Und jetzt will ich noch ein Cowl Set in braun Tönen, Reste dafür habe ich schon rausgesucht 😉


Ein Hauch von nichts…….

…..nennt sich das Muster, und ist doch so schön finde ich 😀

Gestrickt habe ich mit einer Merino extrasoft von handgefaerbt, und es war einfach toll zu stricken, Wolle und Muster genau nach einem Geschmack………..

.

.

Das Muster hat für mich mal wieder Suchtpotential, es kommt sicher noch öfter auf die Nadeln.

.

.

Auch an der Ferse läßt es sich gut mitstricken……

.

.

An der Spitze natürlich auch 😉

.

.

Muster: ein Hauch von nichts

Wolle: von hangefaerbt.com, ab sofort zu finden bei dibadu

Nadeln 2,75, Verbrauch genau 100g für Größe 38

Machts gut, ich geh jetzt wieder stricken, es gibt viel zu tun, es gibt schon wieder einen KAL nach dem anderen und dabei hab ich noch welche vom alten Jahr nachzuholen……

Aktuell gibts einen in der Gruppe mein wollshop, dann fehlt mir noch der Altweibersommer KAL von Elfenwolle und in der wollwunderwelt hab ich auch noch einen offen mit dem Muster lost cables. Und nicht zu vergessen einen Märchen KAL mit Dickerchen Socken in der Rest End Gruppe…..es gibt also einiges zu tun 😉


Lang lang ist es her………

…………das ich Kalajokis gestrickt habe und dabei liebe ich das Muster 😀

In der wollwunderwelt Gruppe findet gerade eine KAL damit statt und das war die Gelegenheit mal wieder welche zu stricken.

.

.

Verstrickt habe ich eine 6-fädige Sockenwolle von der wollwunderwelt, ich hatte schon lange keine mehr verstrickt und war total platt wie schnell die Socken damit fertig waren. Die Farbe heißt Meeresbrise und ich finde sie wunderschön, verstrickt habe ich die Wolle mit Nadel 3,5 und 48 Maschen. Ich werde auf jeden Fall jetzt wieder öfter 6-fädige Wolle verstricken, das geht schnell und macht echt Spaß ………gut das ich gleich zwei bestellt hatte 😉

.

.

.

.

Das wars auch schon wieder von mir, genießt das Wochenende 😀


2/3 vom Set sind fertig :-)

Nachdem mir die Mütze so gut gefallen hat hab ich mich sogar aufs Handschuh stricken gefreut 😉 Wobei ich aber trotzdem sagen muß…..Finger stricken ist Strafarbeit :mrgreen: aber trotzdem muß ich sagen das Handschuhe stricken nicht soooo schlimm ist wie ich immer dachte, dies ist ja nun mein zweites Paar und das ging schon wesentlich besser als das erste 😉

Gestrickt habe ich wieder mit der Merino von mein wollshop, Farbe Skipjack, Marke three Irish Girls, Nadel 2,5 und das Muster ist das Knotty.

.

.

Und wie bei der Mütze gefällt mir auch hier supergut wie die Wolle gemustert hat 😀

.

.

Ich freu mich schon wenn ich sie ausführen kann 😀

.

.

Jetzt brauche ich nur noch das Tuch bzw. den Schal dann ist mein Set komplett, leider habe ich so gar keine Idee was ich stricken könnte. Am liebsten gaaaaanz schlicht weil ich finde das passt am besten zur Mütze und auch zur Wolle, ich hatte schon an einen Baktus gedacht, aber eigentlich wäre mir ganz glatt am liebsten, aber das wellt sich leider…….mal sehen, ich stricke jetzt eh erst mal wieder Socken so kann ich noch ein bischen überlegen und bei Ravelry stöbern, dann finde ich bestimmt was passendes 😉

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch 😀


Liebe auf den ersten strick….

Im November hatte ich mir bei mein wollshop, Wolle bestellt und Ewig überlegt ob ich einen Strang nehme oder drei für ein Set, Handschuhe Mütze und Tuch…….bin ich froh das ich drei Stränge bestellt habe……..das war ein Strickvergnügen der ganz besondern Art 😀

Nicht nur das sich die Wolle strickt wie Butter, ich bin auch von den Farben hin und weg, ganz zu schweigen von der Musterung, aber genug gequasselt, hier die Bilder von der Mütze…..

.

.

Die Farbe leuchtet in echt noch viiiieeeel mehr und die Wolle glänzt total schön.

.

.

Ich hatte ja gedacht das spätestens nach dem Bündchen ein Wirrwar an Farben entstehen würde, und dann hat das so toll weitergewildert, ich war und bin hoch erfreut 😀

.

.

Gestrickt hab ich nach der Anleitung Sock Yarn Slouch hat, ich hab nur ein doppeltes Bündchen gestrickt weil ich das so gerne mag, und außerdem mußte unbedingt noch ein Bommel dazu, die Mütze hat förmlich danach geschriehen 😉

Die Wolle gibts bei mein wollshop ist von three Irish Girls und hat die Farbe Skipjack, gestrickt habe ich mit Nadel 2,5.

Jetzt strick ich natürlich wie wild weiter denn ich will ja mein Set bald ausführen 😀

Und hier noch ein Bild, da kann man sehen wie schön das oben mit den Abnahmen aussieht, die Anleitung ist wirklich toll, das ist sicher nicht meine letzte Mütze dieser Art ……

.

.

Eine schöne Woche wünsche ich Euch 😀


Ich bin wieder da :-)))

Also da bin ich eigentlich schon länger wieder aber ich habe einfach noch ein bischen Zeit gebraucht um wieder in die Gänge zu kommen 😀

Erst mal möchte ich mich ganz ganz herzlich bei allen bedanken die an mich gedacht haben und mir mit mails, Karten und guten Gedanken Gute Wünsche geschickt haben, das hat so gut getan und ich weis das wirklich sehr zu schätzen!

Ich bin noch etwas langsamer als früher aber auch das wird und mir geht es wirklich sehr gut, alleine das ist wunderschön weil ich das nicht zu hoffen gewagt hatte, da kann man mal sehen was gute Wünsche alles Bewirken können, da glaube ich ganz fest daran!

Und nun zu meinen ersten Socken für dieses Jahr……..

.

.

Gestrickt habe ich die aus Wolle kunterbunt mit Nadel 2,5 in der Farbe Lilith, das Muster heißt Zora und ist genau nach meinem Geschmack, es strickt sich schön und man muß nur ab und zu verzopfen, genau mein Ding 😀

Die sind bzw. waren für einen Weihnachst KAL in der kunterbunt Gruppe.

Hier noch ein näheres Bild, da kann man den Zopf besser sehen aber die Farbe passt auf dem ersten Bild genau ……

.

.

Einen Cowl hab ich auch fertig, den hatte ich noch vor dem Krankenhaus gestrickt aber bisher hab ich noch keine Bilder gemacht und heute ist es zu usselig draußen, den zeig ich Euch einfach demnächst 😉

Ich strick mich jetzt erst mal durch die KALs die noch ausstehen und für zwei neue hab ich mich auch schon wieder angemeldet :mrgreen: