die letzten für dieses Jahr….

….nun habe ich meine letzten Gläser geöffnet und bin am überlegen ob ich nicht doch nochmal welch ansetze, wir haben Fußbodenheizung und wenn ich die Gläser auf den Boden stelle müßte sich ja eigentlich was tun….. ❓

Aber hier erst mal die fertigen Solarfärbungen …….Merino superwash Fasern angesetzt mit Allkana und Alaun, leider hat das Allkana überhaupt keine Farbe abgegeben so das ich nach zwei Wochen kurzerhand ein paar Tütchen Cochenielle mit ins Glas habe und nun bin ich mit der Farbe sehr zufrieden 😀

 

 

Hier hab ich das mit dem Allkana genauso gemacht wie oben, allerdings hat hier das Allkana nach einer Weile wohl doch gefärbt, 100% Merino mit Allkana und Alaun, später Cochenille dazu 😉

 

 

Und hier ein hübsch hässlicher, Merilsil Sockenwolle 70/30 angesetzt mit Indigo und Eisensulfat oben drauf ein ganz klein wenig Malvenblüten mit Alaun, von grün über leichtes lila zu blau ist alles vorhanden, das ist die Färbung die mich am meisten überrascht hat denn im Glas sah alles nur immer schwarz aus 😉

 

 

Und hier noch meine Socken die ich ins Glas gesteckt hatte….leider kann man das am Bild nicht so gut sehen, aber das gibt ganz tolle Batiksocken, leider war  hier die Ausgangsfarbe der Socken nicht optimal, ein beigeton der zu dunkel war, aber das probiere ich auf jeden Fall nochmal mit heller Wolle den das macht sich echt gut……Geranienblüten und ähnliches aus dem Garten mit Alaun und Weinsteinrahm….

 

 

Hier sieht man die Farben bzw. den Batik Effekt etwas besser….

 

 

Bis auf die Socken waren die anderen Gläser etwa drei Monate gestanden, ich hatte schon Angst es könnte riechen wenn ich die Wolle raushole, aber alles bestens und die Farben werden viel intensiver desto länger die Gläser stehen, gut Ding braucht eben wirklich Weile 😉

Advertisements

8 responses to “die letzten für dieses Jahr….

  • Waltraud

    Schöne Farben, ich bin begeistert.
    LG Waltraud

  • Stephanie

    Schöne Ergebnisse hast du bekommen, ich war auch so begeistert, was sich da alles im Glas tut und je länger um so kräftiger. Ringelblumen merke ich mir für das nächste Jahr und mit den Läusen hatte ich ebenfalls mit die schönsten Färbeergebnisse, obwohl ich mich da an die Färbungen im Topf gewagt habe – kann ich dir nur empfehlen!

    • Sonja

      mit dem Topf das hab ich auch schon überlegt, ich glaube damit kriegt man noch schönere Ergebnisse, mal sehen ob ich es wage, Danke Dir für den Tip….auch für den mit den Ringelblumen, die hab ich noch nie probiert 😀

  • Heike

    sehr schöne Farben hat das gegeben und die Batiksocken sehen sehr schön aus, auch wenn es nicht meine Farbe ist 🙂

    • Sonja

      freut mich das Dir die Farben gefallen 😀
      Bei den Socken war einfach das beige von Haus aus zu dunkel, unbedingt brauche ich die Farbe jetzt auch nicht, aber einen Versuch war es Wert 😉

  • margit

    ich find dich sehr mutig, solange die gläser ungeöffnet stehen zu lassen, aber du hast ein tolles ergebnis erzielt .. jetzt verstrick erstmal fleissig deine selbstgefärbten stränge, und dann fängst im frühjahr wieder an zu färben .-))) *flitzduckundwegrennweilichwiedermalfrechbin*
    glg, margit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: