Monatsarchiv: März 2015

Jetzt reichts……

…….erst mal mit dicken Socken 

Hier noch zwei Paar für Sven, er mag die einfach total gerne und nun ist erst mal ein kleiner Vorrat da, die nächsten stricke ich dann wieder im Herbst…..

 

sockenland

 

Die sind wirklich  megadick, eher fast 14 fähig, aber das ist dann auch echt die Grenze, sonst stehen die bald von alleine, aber durch Ewas Bären einfach superkuschelig 

 

wpid-img_20150330_115847.jpg

 

Die Farben gefallen mir supergut zusammen, zwei Lace-Bären sind das und dazu einmal Regia und einmal Opal…..die verstehen sich echt gut zusammen 

 

wpid-img_20150330_115905.jpg

 

Hier noch das „Team“,

 

wpid-img_20150310_090402.jpg

 

Ein Paar hab ich noch…..

 

wpid-img_20150330_114821.jpg

 

Beide Paare haben Größe 44, gestrickt mit 44 Maschen und Nadel Nummer 5.

 

wpid-img_20150330_114739.jpg

 

Die haben sogar einen kleinen Farbverlauf, durch Zauberzwillinge von anabelcolori, macht gleich mehr Spaß beim stricken.

 

wpid-img_20150330_114653.jpg

 

Verstrickt hab ich hier zu den Zauberzwillingen noch eine 8 fache von Opal, die ist echt toll, superweich und megaschnell verstrickt.

 

wpid-img_20150306_084823.jpg

 

Jetzt gibt’s dann aber wieder „normale“ Socken, ich stricke nämlich viel lieber mit dünnen Nadeln  

Advertisements

richtig dicke…..

…..Socken mag Sven am liebsten 

Die taugen prima als Hausschuhersatz und halten die Füße dabei echt warm, gestrickt hab ich die alle mit dreifachem Sockengarn, also 12-fädig, das ist echt dick 

 

wpid-img_20150306_084340.jpg

 

Die hier sind farblich schon fast frühlingshaft und haben auch gleich die Sonne angelockt.

 

wpid-img_20150306_084504.jpg

 

Einzig das stricken mit so dicken Nadeln geht bei mir extrem auf die Hände….ansonsten macht mir das gerade einen Riesen Spaß, da geht fix was voran.

 

wpid-img_20150306_084712.jpg

 

Verstrickt hatte ich da einen Bären von Ewa und ein Knäuel Sockenwolle von Ewa, dazu noch ein Knäuel Opal/Hundertwasser positive Seelenbäume-negative Menschenhäuser…….das hellgrüne war Lacegarn und zusammen mit einem 4 fädigem und einem 6 fädigen Knäuel gabs auch dann wieder 12 fach.

 

wpid-img_20150306_085718.jpg

 

Den Rest von dem 6 fach Opal Knäuel hab ich dann noch zusammen mit schwarzer 6 fach Opal Sockenwolle verstrickt, da kommt das ganze völlig anders raus……

 

wpid-img_20150306_085841.jpg

 

Das erste Paar gefällt mir allerdings vieeeeel besser 

 

wpid-img_20150306_085756.jpg

 

Übrig ist davon so gut wie nix mehr, auch mal schön wenn von einem Knäuel fast alles verstrickt ist.

 

wpid-img_20150306_090004.jpg

 

Und hier noch die beiden Knäuels dazu…..

 

wpid-img_20150306_085932.jpg

 

Und weil die so schnell fertig sind gabs gleich noch ein drittes Paar 

 

wpid-img_20150306_085035.jpg

 

Die dann etwas dezenter als die ersten beiden 

 

wpid-img_20150306_084929.jpg

 

Und auch hier noch die Knäuels dazu……einmal Regia und zweimal Ewas Sockenwolle….

 

wpid-img_20150306_090041.jpg

 

Verstrickt mit Nadel 5 und 44 Maschen in Größe 44. Bei Ravelry werden die ganz dicken Socken Petzis genannt, ich nenne sie nun „Dreidis“ für dreifachdick 

Ein schönes und strickreiches Wochenende wünsche ich Euch