kleine Glitzersocken und „fast“ vergessene Garne…..

…….diese Garne sind schon im letzten Jahr fertig geworden und ich hab sie hier noch gar nicht gezeigt 

Hier das fertige Garn aus meiner mega Färbe- und Kardieraktion vom letzten Jahr  davon gibt’s mehr hier und hier zu lesen. Es ist butterweich geworden und bin total glücklich damit  Es sind 830m auf 330g, die Fasern dazu hatte ich vom wollinchen. Außerdem hab ich noch Angelinafasern und einen guten Teil von meinem Frechdachs dazu gemischt…..sooooo weich. 40% Yak/ 30% Wolle/ 30%Seide und Satinangorafasern von Frechdachs 

 

img_20160303_102059.jpg

 

Dann ein Farbverlauf in grün/türkis, 100% Merino mit etwas Glitzer. Das Batt hatte ich von etherischeöle und es sind 279m auf 102 g geworden……ich liebe diese Farbverlaufsgarne

 

wpid-img_20150731_114757.jpg

 

Und hier noch ein Garn aus Cheviot, 290m auf 103g. Den Kammzug dazu hatte ich Sonnentaler….daraus werden wohl Socken werden da Cheviot nicht ganz so weich ist und ich das am Hals nicht haben kann 

 

wpid-img_20150731_114838.jpg

 

dann hab ich nochmal ein Garn, das war eine Merino um die 200g, die LL trage ich noch nach…..die Fasern hatte ich von hier

 

img_20150622_154850.jpg

img_20150622_154745.jpg

 

und den hier habe ich glaube ich auch noch nicht gezeigt…….100% BFL, 125m auf 100g

 

img_20150426_094631.jpg

 

…….und spontan hab ich dann noch für ein kleines Mädel Glitzersocken gestrickt, da ich ja selber gerne Glitzer mag war es mir eine echte Freude  dafür hab ich einen Kuschel-Bärenknäuel von Ewa doppelt genommen und mit einem Glitzerfaden verstrickt, gab in etwa die Stärke von 6-fädiger Sockenwolle……das Muster ist wieder ein Teil vom Butterblümchen, das finde ich für Mädchensocken einfach genial, vor allem kann man nur die kleinen Blümchen stricken und gleich sieht es netter aus wie ganz ohne…..

 

img_20160220_091420.jpg

img_20160220_092825.jpg

img_20160220_092018.jpg

img_20160220_092920.jpg

 

 

Es sind Socken in Größe 22 und gestrickt hab ich sie mit Nadel 3,25 und 32 Maschen, und das ganze für Astrid ihre kleine Serafina 

So, jetzt bin ich wieder auf Stand mit meinem Blog hier, hoffe das ich in diesem Jahr mehr stricken kann und auch alles immer gleich blogge  


2 responses to “kleine Glitzersocken und „fast“ vergessene Garne…..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: